Für die Erhe­bung zum Stra­ßen­gü­ter­ver­kehr bie­tet Sta­tis­tik Aus­tria ab 2020 eine neue Mel­de­schie­ne an. Zur Ver­fü­gung ste­hen eine Smart­pho­ne-App sowie ein neu­er moder­ner elek­tro­ni­scher Fra­ge­bo­gen (Back­of­fice). Inten­ti­on ist, die Sta­tis­tik­mel­dung der Unter­neh­men durch moder­ne Tech­no­lo­gien wie GPS-Tracking am Smart­pho­ne sowie die Ver­wen­dung neu­er sta­tis­ti­scher Berech­nungs­me­tho­den deut­lich zu ver­ein­fa­chen und damit ent­schei­dend zur Respon­den­ten­ent­las­tung bei­zu­tra­gen. Die App kann kos­ten­los im Goog­le-Play Store oder im Apple-App Store her­un­ter­ge­la­den wer­den. Über einen Ein­stiegs­code, der vom Unter­neh­men selbst ver­ge­ben wird, kön­nen die Lkw-Len­ke­rIn­nen in die App ein­stei­gen und für das eige­ne Fahr­zeug die Fahr­ten aufzeichnen.

mehr