Mehr als 1,2 Mio Men­schen pro Jahr nüt­zen das Schiffs­an­ge­bot auf der Donau. Der Lini­en­ver­kehr kommt pro Jahr auf rund 700.000 Pas­sa­gie­re, die Kabi­nen­schiff­fahrt hat sich in den letz­ten zehn Jah­ren von 200.000 auf aktu­ell 450.000 Pas­sa­gie­re pro Jahr mehr als ver­dop­pelt. Die Per­so­nen­schiff­fahrt berei­chert als star­ker Wirt­schafts­zweig das viel­fäl­ti­ge Tou­ris­mus­an­ge­bot, nega­ti­ven Begleit­erschei­nung müs­se ent­ge­gen­ge­wirkt wer­den. Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer prä­sen­tier­te eine frei­wil­li­ge Dekla­ra­ti­on hin­sicht­lich der fach­ge­rech­ten Ent­sor­gung von Abwas­ser und Abfall, die alle anwe­sen­den Ree­der der Ver­an­stal­tung unter­zeich­ne­ten. Ein wei­te­res The­ma war die Aus­stat­tung von Län­den mit Land­strom vor allem für Kreuz­fahrt­schif­fe.

mehr