v.l. WKÖ-Prä­si­dent Chris­toph Leitl, BM Harald Mah­rer, Ste­fan Krau­ter, Chris­ti­na Hain­buch­ner, Spar­ten­ob­mann Alex­an­der Klacs­ka, WD Son­ja Holocher-Ertl

Ver­kehrs­wirt­schaft als wich­ti­ge Säu­le des rot-weiß-roten Exporterfolges

Mit rund 3.000 Besu­chern war der heu­ri­ge Export­tag in der Wirt­schafts­kam­mer Öster­reich erneut die größ­te Export-Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tung des Landes.

“Gewin­ner sind wir alle, weil jeder im Export erwirt­schaf­te­te Euro den Stand­ort sichert. ”

Dies­jäh­ri­ger Gewin­ner in der Spar­te Trans­port & Ver­kehr ist Car­go-part­ner GmbH, ein Kom­plett­an­bie­ter logis­ti­scher Ser­vices mit beson­de­ren Stär­ken in den Berei­chen der Infor­ma­ti­ons­tech­no­lo­gie, Luft- und Seefracht.

Ich freue mich sehr über die Aner­ken­nung der Leis­tung unse­rer Unter­neh­men in Form die­ses Prei­ses. Denn die hohe Pro­fes­sio­na­li­tät und Exper­ti­se der Betrie­be in der Ver­kehrs­bran­che spielt eine wesent­li­che Rol­le für den Export­erfolg Öster­reichs. Die Logis­tik­bran­che ist eine Zukunfts­bran­che für und in Euro­pa, und essen­ti­ell für die Export­erfol­ge Österreichs.

Gold für car­go-part­ner GmbH

Sil­ber für ACS Logistics GmbH & Co KG

Bron­ze für Häm­mer­le Spe­zi­al­trans­por­te GmbH