Die drei The­men umfass­ten die Durch­set­zung von Fahr­gast­rech­ten, posi­ti­ve Ent­wick­lun­gen im Bahn­ver­kehr, sowohl im Per­so­nen- als auch im Güter­ver­kehr, sowie neue Ent­wick­lun­gen im Bereich Ver­kehrs­te­le­ma­tik. Der Jah­res­be­richt der Agen­tur für Pas­sa­gier- und Fahr­gast­rech­te (apf) erhielt von allen Frak­tio­nen Lob für die posi­ti­ven Zah­len. Durch den Flug­boom rech­ne­te das Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um im Aus­schuss aller­dings auch mit Anstieg von Flug­gast­be­schwer­den. Im Zuge der Debat­te rund um den Tätig­keits­be­richt der Schie­nen-Con­trol GmbH kün­dig­te Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer an, bis 2030 alle Bahn­stre­cken zu elek­tri­fi­zie­ren.

mehr