Sind Sie der nächs­te Sieger?

Die Logis­tik­bran­che ist eine Zukunfts­bran­che für und in Euro­pa, und essen­ti­ell für die Export­erfol­ge Öster­reichs. Bedenkt man, dass 6 von 10 Euro unse­res Wohl­stan­des jen­seits unse­rer Gren­zen erwirt­schaf­tet wer­den, so trägt die Mobi­li­täts­bran­che hier­zu wesent­lich bei.
Mit dem Öster­rei­chi­schen Export­preis wer­den über­durch­schnitt­li­che Enga­ge­ments und Erfol­ge hei­mi­scher Unter­neh­mer im Aus­land gewür­digt. Falls Ihr Unter­neh­men auf erfolg­rei­che Akti­vi­tä­ten auf Aus­lands­märk­ten ver­wei­sen kann, so bewer­ben Sie die Export­erfolgs­sto­ry Ihres Unter­neh­mens. Der Export­preis ist eine pres­ti­ge­träch­ti­ge und ver­dien­te Aus­zeich­nung für die Bes­ten der Bes­ten, die 2017 schon zum 23. Mal ver­lie­hen wird.

Export­preis 2016 – Die Gewin­ne­rin­nen und Gewin­ner der Spar­te Trans­port & Verkehr 

Neben Unter­neh­mer­geist und einer hohen Inno­va­ti­ons­kraft brau­che die Mobi­li­täts­wirt­schaft aber auch gut aus­ge­bil­de­te Fach­kräf­te, denn die bes­ten Pro­duk­te kön­nen nur dann Nut­zen stif­ten, wenn sie zur rich­ti­gen Zeit am rich­ti­gen Ort sind. Der hei­mi­sche Export­erfolg wer­de auch wei­ter­hin tat­kräf­tig von hei­mi­schen Mobi­li­täts­dienst­leis­ter getra­gen werden.
Ein­reich­frist 20. Febru­ar 2017 

Ich freue mich per­sön­lich sehr über die­se Aner­ken­nung der hei­mi­schen Trans­port­leis­tung für den Export­erfolg die­ses Lan­des. Denn die hohe Pro­fes­sio­na­li­tät und Exper­ti­se unse­rer Unter­neh­men in der Ver­kehrs­wirt­schaft spielt eine wesent­li­che Rol­le für den Exporterfolg.
Die Ver­lei­hung des Öster­rei­chi­schen Export­prei­ses fin­det am Öster­rei­chi­schen Export­tag am 26. Juni 2017 statt.

www.exportpreis.at