Für den Som­mer 2019 ist die Pro­gno­se für den hei­mi­schen Tou­ris­mus opti­mis­tisch. Bereits in den ver­gan­ge­nen Som­mer­sai­so­nen konn­ten stets Zuwäch­se bei den Ankünf­ten und Näch­ti­gun­gen ver­zeich­net wer­den, im ver­gan­ge­nen Som­mer 2018 waren es 24,67 Mio Ankünf­te (+ 3,1 Pro­zent) und 76,74 Mio Näch­ti­gun­gen (+ 2,3 Pro­zent). Der Som­mer­ur­laub in Öster­reichs Ber­gen zählt laut Umwelt­bun­des­amt zu den kli­ma­freund­lichs­ten Rei­se­ar­ten. Dazu trägt der res­sour­cen­scho­nen­de Betrieb von Seil­bah­nen sowie der hohe Nut­zungs­grad erneu­er­ba­rer Ener­gien vor Ort bei, so Han­nes Parth, Obmann-Stv des Fach­ver­ban­des der öster­rei­chi­schen Seil­bah­nen. Somit ist Öster­reich auch dank unse­rer Betrie­be eine beson­ders grü­ne Reisedestination.

mehr