Mit 13,9 Mio Pas­sa­gie­ren im Jahr 2018 ist Aus­tri­an Air­lines ein neu­er Pas­sa­gier­re­kord gelun­gen. Das ist ein Plus von 8,5 Pro­zent. Das Ange­bot gemes­sen in ange­bo­te­nen Sitz­ki­lo­me­tern wur­de um 6,2 Pro­zent erhöht. Die ver­kauf­ten Sitz­ki­lo­me­ter stie­gen um 9,7 Pro­zent im Ver­gleich zum Jahr 2017. Die Aus­las­tung der Flü­ge erreich­te 79,3 Pro­zent, was einer Stei­ge­rung von 2,5 Pro­zent­punk­ten ent­spricht. Die Anzahl der Flü­ge wur­de im Jahr 2018 um 4,8 Pro­zent auf 150.963 erhöht. Im Ein­zel­mo­nat Dezem­ber 2018 flo­gen über 950.000 Pas­sa­gie­re mit Aus­tri­an Air­lines. Über 40 zusätz­li­che Euro­paflü­ge pro Woche star­ten seit Okto­ber 2018 zu 14 Desti­na­tio­nen und auch die Flü­ge nach Nord­ame­ri­ka wur­den auf­ge­stockt.

mehr