Gemäß einer Infor­ma­ti­on der Inter­na­tio­na­len Stras­sen­ver­kehrs­uni­on (IRU) ist ab 1. Sep­tem­ber 2019 im Mont Blanc-Tun­nel die Durch­fahrt von Last­kraft­wa­gen mit mehr als 3,5t höchst zuläs­si­gem Gesamt­ge­wicht mit EURO 3-Moto­ren ver­bo­ten. Zur Erin­ne­rung: Last­kraft­wa­gen mit mehr als 7,5t höchst zuläs­si­gem Gesamt­ge­wicht mit EURO 3-Moto­ren sind seit dem 1. Jän­ner 2019 ver­bo­ten. Nicht betrof­fen von die­sem Ver­bot sind Fahr­zeu­ge, die für den Per­so­nen­trans­port bestimmt sind, sowie Wohn­mo­bi­le.

mehr