In der Trans­port­bran­che ist der­zeit alles im posi­ti­ven Bereich, berich­tet Alex­an­der Klacs­ka, Obmann der Bun­des­spar­te Trans­port und Ver­kehr, anläss­lich des aktu­el­len Kon­junk­tur­test. Kon­kret zeigt die Befra­gung der Mit­glieds­be­trie­be, dass sowohl die Geschäfts­la­ge als auch die Nach­fra­ge und der Auf­trags­be­stand der­zeit posi­tiv bewer­tet wer­den. Gera­de bei der Nach­fra­ge ist dies Klacs­ka zufol­ge erfreu­lich, da es hier im zwei­ten Quar­tal einen klei­nen Knick nach unten gab. In Aus­rüs­tung ist leich­ter zu inves­tie­ren als in Per­so­nal, weil die Betrie­be bereits mas­si­ve Pro­ble­me bei der Rekru­tie­rung von Mit­ar­bei­tern haben. Acht von zehn Betrie­ben spü­ren den Fach­ar­bei­ter­man­gel.

Kon­kret zeigt die Befra­gung der Mit­glieds­be­trie­be, dass sowohl die Geschäfts­la­ge, als auch die Nach­fra­ge und der Auf­trags­be­stand der­zeit posi­tiv bewer­tet wer­den.

mehr