Das Güte­sie­gel Bes­te Öster­rei­chi­sche Som­mer-Berg­bah­nen tra­gen 67 Berg­bah­nen, die 31 Pro­zent der gesam­ten Seil­bahn­un­ter­neh­men mit Som­mer­be­trieb in Öster­reich reprä­sen­tie­ren und 47 Pro­zent aller Gäs­te beför­dern. Die Auf­ent­halts­dau­er der Gäs­te in Regio­nen mit einem Güte­sie­gel-Berg­an­ge­bot liegt mehr als 30 Pro­zent über der durch­schnitt­li­chen Auf­ent­halts­dau­er im Bun­des­land. Die Seil­bah­nen sind die Inno­va­tions-Trei­ber. Gefragt sind vor allem authen­ti­sche Natur-Erleb­nis­se am Berg, bei denen der Berg selbst im Mit­tel­punkt steht.

mehr