Bei der Regis­trie­rung von Fahr­zeu­gen für das neue Maut­sys­tem in Tsche­chi­en wur­den 40.000 Lkw in der ers­ten Woche von 4000 Beför­de­rern regis­triert. Für den Aus­tausch ihres Board­ge­räts sind Trans­port­un­ter­neh­mer ver­pflich­tet, sich im neu­en elek­tro­ni­schen Maut­sys­tem wie­der­um zu regis­trie­ren. Die Regis­trier­pflicht besteht an mehr als 200 Ver­triebs­stel­len wie auch in 15 aus­ge­wähl­ten Filia­len der Han­dels­kam­mer der Tsche­chi­schen Repu­blik, im Wege der Tank­kar­ten (Kraft­stoff­kar­ten) oder online im Inter­net­por­tal www.mytocz.eu. Im Fal­le einer Online-Regis­trie­rung erhal­ten die Trans­port­un­ter­neh­mer das Bord­ge­rät (OBU) auf dem Post­weg.

mehr