Die Block­chain ver­knüpft Daten­sät­ze (Blocks) und stellt eine neue Tech­no­lo­gie-Opti­on bei voll­au­to­ma­ti­schen Abläu­fen, Trans­por­ten oder grenz­über­schrei­ten­den Waren­ver­keh­ren dar. Exper­ten bezeich­ne­ten die Block­chain als Glücks­fall für ver­schie­dens­te Anwen­dun­gen. Das Semi­nar ver­mit­telt wich­ti­ges Basis­wis­sen: Wie erstel­le ich eine Wal­let und füh­re Trans­ak­tio­nen durch? Wie pro­gram­mie­re ich Smart Con­trac­ts sowie einen eige­nen ERC-20 Token (lokal am Lap­top). Wie E-mails den sekun­den­schnel­len Aus­tausch von Infor­ma­tio­nen erst­mals ermög­lich­ten, kön­nen heut­zu­ta­ge Kryp­towäh­run­gen die siche­re Über­tra­gung von Wer­ten kom­plett neu defi­nie­ren.

mehr