Seilbahnen

5 Beiträge

Ver­bin­dungs­bahn Hiet­zing Das Bür­ger­fo­rum Hiet­zing wehrt sich am 19.10.2018

Quelle: meinbezirk.at

… 22.00 Uhr die Ver­ant­wort­li­chen der Poli­tik, aus dem Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um und die der ÖBB zur Rede gestellt … Am Frei­tag, dem 19. Okto­ber fand im Fest­saal des Kran­ken­hau­ses Spei­sing das zwei­te Bür­ger­fo­rum „Hiet­zing wehrt sich“ statt. Der Ver­an­stal­ter, die Bür­ger­lis­te WIR Hiet­zing, lud über ihre Initia­ti­ve „Ver­bin­dungs­bahn so bit­te nicht“, am Frei­tag den 19.

Die Lega ist wie­der Nord, oder: In Süd­ti­rol kommt Sal­vi­ni vor Stra­che

Quelle: diepresse.com

… auch nicht gehol­fen haben, dass sich der frei­heit­li­che Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer mit Gene­ral­se­kre­tär Harald Vilims­ky in … Der euro­päi­sche Trend macht am Bren­ner nicht halt: Die Macht der Volks­par­tei brö­ckelt. Die Rech­te wird stär­ker – aber nicht die deutsch­spra­chi­ge.

Wahl­er­geb­nis ist Dämp­fer für Dop­pel­pass

Quelle: tirol.orf.at

… meh­re­re FPÖ-Poli­­ti­ker — dar­un­ter Vize­kanz­ler Heinz-Chris­­ti­an Stra­che und Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer — in Süd­ti­rol, um für … Trotz der Wahl­kampf­un­ter­stüt­zung der FPÖ für ihre Schwes­ter­par­tei in Süd­ti­rol muss­ten die Süd­ti­ro­ler Frei­heit­li­chen bei der Land­tags­wahl her­be Ver­lus­te hin­neh­men. Das The­ma Dop­pel­pass wür­de jetzt ver­san­den, glaubt Poli­to­lo­ge Gün­ther Pal­la­ver.

Poli­to­lo­ge: „The­ma Dop­pel­pass wird ein­schla­fen“

Quelle: krone.at

… FPÖ-Poli­­ti­ker — unter ihnen Vize­kanz­ler Heinz-Chris­­ti­an Stra­che und Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer — in Süd­ti­rol, um für … Trotz der Wahl­kampf­un­ter­stüt­zung der FPÖ für ihre Schwes­ter­par­tei in Süd­ti­rol hat die Wahl für die Süd­ti­ro­ler Frei­heit­li­chen und die Süd-Tiro­­ler …

Par­la­ment: TOP im Natio­nal­rat am 24. Okto­ber 2018

Quelle: ots.at

… Stra­ßen­ver­kehr üblich sind, auch für die Bin­nen­schiff­fahrt mög­lich. Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer erhofft sich von der Bestim­mung … Aktu­el­le Stun­de zu Plä­nen der Kas­sen­re­form, Inde­xie­rung der Fami­li­en­bei­hil­fe, Breit­­band-Aus­­­bau, Rech­nungs­hof­be­rich­te

Fern­ver­kehr der Zukunft | Jetzt im Fokus 2

Quelle: vol.at

… Gefah­ren Andre­as Refen­ner, Fach­grup­pen­ge­schäfts­füh­rer der Wirt­schafts­kam­mer Vor­arl­berg, Spar­te Trans­port und Ver­kehr, sieht im auto­no­men Fern­ver­kehr einen … Der auto­nom fah­ren­de Lkw und die Auto­ma­ti­sie­rung sind längst Gegen­wart und wer­den ste­tig wei­ter ent­wi­ckelt.

E-mobi­li­tät | Start­sei­te — Bsvö

Quelle: blindenverband.at

… eine laut­lo­se Gefahr für blin­de Men­schen dar. Das Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um war vor­erst für kei­ne Stel­lung­nah­me zu den …

Die Süd­ti­rol-Wahl als Ende der Dop­pel­pass-Debat­te

Quelle: diepresse.com

… meh­re­re FPÖ-Poli­­ti­ker — dar­un­ter Vize­kanz­ler Heinz-Chris­­ti­an Stra­che und Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer — in Süd­ti­rol, um für … Poli­to­lo­ge Pal­la­ver ortet ein Desas­ter für die deut­schen, rech­ten Par­tei­en trotz mas­si­ver FPÖ-Wahl­­kampf­un­­­ter­­stüt­zung. Das The­ma “Dop­pel­pass” wer­de nun “ein­schla­fen”.

Rad­fah­rer: Mit Pool­nu­deln zu mehr Abstand

Quelle: kurier.at

… eine Zahl fest­zu­schrei­ben. Laut Roma­no hat sich im Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um bereits ein Aus­schuss mit dem The­ma befasst. … Die Rad­lob­by for­dert eine gesetz­li­che Über­ho­di­stanz von min­des­tens 1,5 Metern.

Kann die Süd­ti­ro­ler Volks­par­tei ihre Mehr­heit hal­ten?

Quelle: sn.at

… griff den Süd­ti­ro­ler Frei­heit­li­chen, wie zuvor auch schon Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer, wahl­kampf­tech­nisch unter die Arme — … In Süd­ti­rol haben um 7 Uhr die Wahl­lo­ka­le ihre Pfor­ten für die Land­tags­wahl geöff­net. Droht die Süd­ti­ro­ler Volks­par­tei (SVP) — ähn­lich der CSU in Bay­ern — wirk­lich mas­siv abzu­rut­schen, wird auch die Koali­ti­ons­bil­dung span­nend. Und selbst wenn […]

Wal­ter Ruck

Quelle: wienerzeitung.at

… Regie­rungs­über­ein­kom­men geschrie­ben wur­de, soll es am Mitt­woch von Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer (FPÖ) dem Minis­ter­rat vor­ge­legt wer­den. … Wie­ner Zei­tung Online

15 Jah­re Stra­ßen­trans­port-Auf­sichts­or­ga­ne am 24. Nov 2018

Quelle: verkehrswirtschaft.at

Die Bun­des­ta­gung der Stra­­­ßen­­­tran­s­­­port-Auf­­­­­sichts­or­ga­­­ne 2018 erör­tert 15 Jah­re erfolg­rei­che Absi­che­rung von Son­der­trans­por­ten. Öster­reich ist bis­her der ein­zi­ge Staat in Euro­pa, in dem aus­schließ­lich pri­va­te beei­de­te Stra­ßen­auf­sichts­or­ga­ne Son­der­trans­por­te beglei­ten. Poli­zei­li­che Kon­trol­len bestä­ti­gen, dass die Ein­bin­dung der Wirt­schaft bei der Absi­che­rung von Groß­­­raum- und Schwer­trans­por­ten aus­ge­zeich­net funk­tio­niert und ein hohes Sicher­heits­ni­veau gewähr­leis­tet. Öster­reich gilt mitt­ler­wei­le als Role […]

Rape 1“ als Kenn­zei­chen auf Auto: Poli­zei ist offen­bar macht­los

Quelle: tt.com

… Dion­i­sio: „Wir wer­den aber über das Minis­te­ri­um beim Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um aus­lo­ten, was es für Mög­lich­kei­ten geben könn­te.“ … Ein Kärnt­ner Auto­fah­rer ist mit dem Wunsch­kenn­zei­chen „Rape 1“ unter­wegs. Nach­dem die Num­mern­ta­fel bewil­ligt wur­de, kann die Poli­zei offen­bar nicht mehr ein­grei­fen.

Pkw-Maut ein gutes Geschäft für Kanz­lei­en und Bera­ter — Maga­zin

Quelle: finanzen.at

… zu einem ein­träg­li­chen Geschäft für die Bera­ter­bran­che. Das Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um rech­net zwi­schen 2017 und 2019 mit Hono­ra­ren … FRANKFURT (Dow Jones)–Die geplan­te Pkw-Maut wird nach einem Bericht des Spie­gel zu einem ein­träg­li­chen Geschäft für die Bera­ter­bran­che. Das Bun­des­ver­kehrs…

Tirol: iMO­NI­T­RAF! Kon­fe­renz im schwei­ze­ri­schen Alt­dorf

Quelle: regionews.at

… der Abstim­mung kom­men­de Woche und in der Fol­ge Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer als Vor­sit­zen­der des Rats der … Regio­na­le Nach­rich­ten aus Öster­reich und den Bun­des­län­dern

Angst vor dem CSU-Schick­sal

Quelle: wienerzeitung.at

… media­le Auf­merk­sam­keit sorg­ten dage­gen die Besu­che der FPÖ-Minis­­ter. Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer flog ein, um für die … In Süd­ti­rol muss die seit 1948 regie­ren­de SVP um ihren Allein­ver­tre­tungs­an­spruch ban­gen. Die rech­te Lega von Matteo Sal­vi­ni hofft…

Lärm von HL-Bahn: Hof­fen auf neu­en Nacht-Kor­ri­dor

Quelle: krone.at

… des Lan­des mit Ver­tre­tern der ÖBB und des Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­ums daher Frei­tag mög­li­che Maß­nah­men für mehr Ruhe … Ver­spä­te­ter Schutz vor dem Bahn-Lärm: Bei einer Fach­ta­gung haben Exper­ten Frei­tag mög­li­che Lösun­gen zur Schall­re­duk­ti­on prä­sen­tiert. Die Hoff­nun­gen …

Salz­burg setzt statt Stra­ßen­tun­nel auf die Öffis

Quelle: kurier.at

… Schweiz ver­ein­heit­licht wird. Dort wird eine Prio­ri­tä­ten­lis­te abge­ar­bei­tet. Ver­kehrs­mi­nis­ter Hofer möch­te öffent­li­che Ver­kehrs­pro­jek­te in Bal­lungs­räu­men ab … Der Git­zen­tun­nel kommt vor­erst nicht, die Lan­des­re­gie­rung for­ciert 2019 Salz­bur­ger und Pinz­gau­er Lokal­bahn

Bil­lig tan­ken“: Part­ner­tank­stel­len des Lan­des sind gefragt

Quelle: kurier.at

… gibt es laut Bern­hard Dill­hof, Geschäfts­füh­rer der Spar­te Trans­port und Ver­kehr in der Wirt­schafts­kam­mer, im Bur­gen­land. … Maxi­mal vier Cent pro Liter ver­die­nen die Betrei­ber. Wei­te­re Tank­stel­len sind geplant.

Die Ret­tungs­gas­se als neue Kon­flikt­zo­ne

Quelle: kurier.at

… eher kei­ne geben“, heißt es im Büro von Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer ( ). „Feu­er­weh­ren waren damals … Nun for­dert aus­ge­rech­net jene Insti­tu­ti­on eine Abschaf­fung, deret­we­gen sie 2012 ein­ge­führt wur­de.