Alexander Klacska

Obmann: Ing. Mag. Alexander Klacska Seit 2010 Obmann der Bundessparte Transport und Verkehr, Wirtschaftskammer Österreich, 2005 – 2010 Obmann der Sparte Transport und Verkehr der Wirtschaftskammer Wien. Weitere Funktionen in diversen Beiräten und Gremien. Seit 2009 beschäftigt in der Paul KLACSKA GmbH, Mineralöltransporte, Österreich (Gruppenzentrale) als Geschäftsführer.

116 Beiträge

Alexander Klacska
ASFI­NAG Jah­res­bi­lanz belegt Selbst­be­die­nungs­la­den der Repu­blik zum Stop­fen von Bud­get­lö­chern
(C) Jens Büttner / dpa / picturedesk.com

ASFI­NAG Jah­res­bi­lanz belegt Selbst­be­die­nungs­la­den der Repu­blik zum Stop­fen von Bud­get­lö­chern

Die im Rah­men der ASFI­NAG Bilanz-PK prä­sen­tier­ten Zah­len stär­ken die Befürch­tun­gen, dass Maut- bzw. Vignet­ten­ein­nah­men in Öster­reich nicht zweck­ge­wid­met wer­den.
Allein an Divi­den­de und Ertrags­steu­ern flie­ßen dem Eigen­tü­mer und 350 Mio. Euro jähr­lich aus den Maut­ein­nah­men zu.

mehr lesen
Alexander Klacska
BMVIT schafft Logis­tik­be­auf­trag­ten für Anlie­gen der Wirt­schaft

BMVIT schafft Logis­tik­be­auf­trag­ten für Anlie­gen der Wirt­schaft

Mit der Instal­lie­rung eines Logis­tik­be­auf­trag­ten im BMVIT hat der Ver­kehrs­mi­nis­ter einen lan­ge geheg­ten Bran­chen­wunsch nach einem zen­tra­len Ansprech­part­ner erfüllt. Die Zusam­men­ar­beit der Trä­ger des Pla­nes mit Schwam­men­hö­fer an der Spit­ze müs­se nun rasch vor­an­ge­trie­ben wer­den.

mehr lesen
Alexander Klacska
Video zum  HER­MES VERKEHRS.LOGISTIK.PREIS 2015

Video zum HER­MES VERKEHRS.LOGISTIK.PREIS 2015

Rund 300 Gäs­te aus Wirt­schaft, Poli­tik und Inter­es­sens­ver­tre­tung, dar­un­ter Bun­des­mi­nis­ter Alois Stö­ger, waren in den Redou­ten­sal gekom­men, um den Preis­trä­gern in den sechs „Hermes“-Kategorien zu gra­tu­lie­ren und sich über aktu­el­le The­men der Ver­kehrs­wirt­schaft aus­zu­tau­schen.

mehr lesen
Alexander Klacska
F<span class="amp">&</span>E-Fördermittel für unter­neh­me­ri­sche Inno­va­tio­nen nut­zen

F&E-Fördermittel für unter­neh­me­ri­sche Inno­va­tio­nen nut­zen

Von öffent­li­cher Sei­te wer­den natio­nal För­der­mit­tel von ca. 30 Mio. Euro jähr­lich aus­ge­schüt­tet. Spe­zi­ell im Güter­ver­kehr wird nur ein Bruch­teil die­ser Gel­der auch genutzt. Mein Ziel ist es daher, dass zukünf­tig auch die natio­na­len För­der­pro­gram­me im Güter­ver­kehr über­zeich­net wer­den, wie dies schon heu­te im Per­so­nen­ver­kehr der Fall ist.

mehr lesen
Alexander Klacska
Alex­an­der Klacs­ka zu Öster­reichs Ver­kehrs­wirt­schaft

Alex­an­der Klacs­ka zu Öster­reichs Ver­kehrs­wirt­schaft

Trans­port und Ver­kehr bewegt nicht nur Güter, bewegt auch Emo­tio­nen, bewegt Men­schen.“
Hier spre­che ich über mei­nen per­sön­li­chen Zugang zu Trans­port und Ver­kehr, über die Leis­tungs­bi­lanz der Ver­kehrs­wirt­schaft sowie über aktu­el­le Erfol­ge und For­de­run­gen.

mehr lesen

Zweck­ge­bun­de­ne Spen­den sind weni­ger effi­zi­ent

Quelle: extrajournal.net

… Bedarf gibt. WU-Pro­­­fes­­so­­rin Tina Wakol­bin­ger vom Insti­tut für Trans­port­wirt­schaft und Logis­tik sieht das kri­tisch: „Spen­de­rin­nen und … Pri­va­te Spen­der wer­den beson­ders bei Spen­den­auf­ru­fen nach Natur­ka­ta­stro­phen aktiv. Doch zweck­ge­bun­de­nes Spen­den hat auch Nach­tei­le, so eine WU-Stu­­die.

Wolf­gang Klin­ger ist neu­er Sicher­heits-Lan­des­rat

Quelle: tips.at

… Abschaf­fung der 13. Umsatz­steu­er­vor­aus­zah­lung betei­ligt. Als Ver­tre­ter der Trans­port­wirt­schaft ist er in das ober­ös­ter­rei­chi­sche und öster­rei­chi­sche … GASPOLTSHOFEN/LINZ. Wolf­gang Klin­ger wur­de eben in Linz zum neu­en Sicher­heits-Lan­­des­­rat ange­lobt. Er folgt damit Elmar Pod­gor­schek nach.

Zukunfts­mu­sik im Stadt­ver­kehr

Quelle: news.wko.at

… boo­men­den Sharing Eco­no­my.” Davor Ser­tic, Obmann der Spar­te Trans­port & Ver­kehr der Wirt­schafts­kam­mer Wien Apro­pos Sharing … Wel­che The­men den Wie­ner Stadt­ver­kehr bis 2030 bestim­men, dis­ku­tier­te Trans­port & Ver­­kehr-Spar­­ten­o­b­­mann Davor Ser­tic mit Exper­ten der Stadt Wien, der Tech­ni­schen Uni­ver­si­tät Wien, des ÖAMTC und des Start-Ups Payu­ca. Grund­te­nor: Man braucht intel­li­gen­te Spiel­re­geln für boo­men­de Sharing-Eco­­no­­my-Ange­bo­­te […]

May­r­hof­ner Berg­bah­nen Akti­en­ge­sell­schaft

Quelle: firma.at

… ihr ganz per­sön­li­ches Gip­fel­glück. Beher­ber­gung Frei­zeit Gas­tro­no­mie Tou­ris­mus, Trans­port Ver­kehr, Natur und Pflan­zen Per­so­nen­be­för­de­rung, Seil­bah­nen Berg­bah­nen … May­r­hof­ner Berg­bah­nen Akti­en­ge­sell­schaft May­r­hof­ner Berg­bah­nen AG Infor­ma­ti­ons­por­tal Berg­bah­nen May­r­ho­fen Zil­ler­tal Schwaz Tirol May­r­hof­ner Berg­bah­nen Akti­en­ge­sell­schaft

Aus­ge­zeich­net! Preis für Gra­zer Logis­tik-Pro­jekt — Her­mes Ver­kehrs Logis­tik Preis für Nach­hal­tig­keit für Graz­Log — Förderportal.at

Quelle: foerderportal.at

… der Begrün­dung für die Aus­zeich­nung lobt die Wir­t­­schafts­­­kam­­mer-Bun­­­des­­spar­­te Trans­port und Ver­kehr die Ent­las­tung für die zu …

Fach­ver­band Güter­be­för­de­rung hat neu­en Obmann: Reder folgt Dan­nin­ger

Quelle: tt.com

… Reder über­nimmt von Franz Dan­nin­ger die Obmann­schaft im Fach­ver­band Güter­be­för­de­rung in der Wirt­schafts­kam­mer Öster­reich (WKÖ). Als …

Wech­sel im Fach­ver­band für das Güter­be­för­de­rungs­ge­wer­be

Quelle: ots.at

Gün­ther Reder , der neue Obmann des Fach­ver­band Güter­be­för­de­rung

Wall­raff nennt Video „gelun­ge­nen Coup“

Quelle: vn.at

… rechts­na­tio­na­ler Pre­mier Vik­tor Orban in Zala­e­ger­s­zeg. Dort soll­te Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer (FPÖ) am Mon­tag an der … EU-Kom­­mis­­si­on reagiert fas­sungs­los aufs „Ibiza-Gate“.Brüssel Zum „Ibi­za-Video“, das zum Rück­tritt von Vize­kanz­ler Heinz-Chris­­ti­an Stra­che geführt und eine Regie­rungs­kri­se in Öster­reich aus­ge­löst hat, gibt es zahl­rei­che Reak­tio­nen aus dem Ausland.Fassungslos hat die EU-Kom­­mis­­si­on in Brüss…

Miss­trau­ens­vo­tum: Damo­kles­schwert über Kurz

Quelle: orf.at

… uns nicht aus­ein­an­der­di­vi­die­ren“ Der desi­gnier­te FPÖ-Bun­­­des­par­­tei­o­b­­mann und schei­den­de Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer bezeich­net die geplatz­te Koali­ti­on als …

AKTU­EL­LE Pro­gramm­än­de­rung zur Regie­rungs­kri­se | Sehens­wert im TV

Quelle: tvbutler.at

… Stu­dio bei Susan­ne Schnabl ist der desi­gnier­te FPÖ-Obmann, Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer. FPÖ-Ein­zel­­fäl­­le Was muss­te der Kanz­ler … ?Report spe­zi­al? am 20. Mai 2019 um 21.00 Uhr in ORF 2 u. a. mit Stu­dio­gast Nor­bert Hofer Davor ?ZIB spe­zi­al? um 20.15 Uhr, ?Run­der Tisch? ab 22.25 Uhr in ORF 2 .

Die Stun­den der Ent­schei­dung

Quelle: orf.at

… Erklä­rung ange­kün­digt. Gerüch­ten zufol­ge bot die FPÖ rasch Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer als Ersatz für Stra­che an, …

Ver­ga­be der Pkw-Maut: Bund macht mit PwC Legal wei­ter

Quelle: juve-verlag.at

… und KPMG Law wird künf­tig PwC Legal das Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um bera­ten. Der Rah­men­ver­trag mit Green­berg und KPMG …

Orbán kom­men­tiert Situa­ti­on in Öster­reich: “Jagd­sai­son ist eröff­net”

Quelle: diepresse.com

… Orbán kom­men­tiert Situa­ti­on in Öster­reich: “Jagd­sai­son ist eröff­net” Ver­kehrs­mi­nis­ter Hofer sag­te einen Ungarn-Besuch kurz­fris­tig ab, was … Ver­kehrs­mi­nis­ter Hofer sag­te einen Ungarn-Besuch kurz­fris­tig ab, was der unga­ri­sche Pre­mier­mi­nis­ter süf­fi­sant kom­men­tier­te. Frank­reichs Rechts­po­pu­lis­tin Le Pen bezeich­ne­te das Ver­hal­ten Stra­ches im Ibi­za-Video als „schwer­wie­gen­den Feh­ler“.

ROUN­DUP: Die Ver­ges­se­nen — Wie still­ge­leg­te Glei­se Bahn­kun­den hel­fen könn­ten

Quelle: finanzen.at

… Umset­zung des Pro­jekts “Deutsch­land­takt” sein, mit dem das Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um die Schie­ne stär­ken will. Das Zug­fah­ren soll …

War­ten auf nächs­te Schrit­te

Quelle: orf.at

… der Regie­rung aus­schei­det, hieß es. Und auch im Ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um von Hofer wird laut „Stan­dard“ gepackt, Hofer …

Spe­zi­al­sen­dun­gen: “Mil­lio­nen­show” ent­fällt, ORF ändert den Haupt­abend

Quelle: kleinezeitung.at

… Zu Gast im Stu­dio ist der desi­gnier­te FPÖ-Obmann, Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer. Außer­dem gibt es eine Live-Schal­­tung …

Orf 2: Report Spe­zi­al

Quelle: tv.orf.at

… Stu­dio bei Susan­ne Schnabl ist der desi­gnier­te FPÖ-Obmann, Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer. FPÖ-Ein­zel­­fäl­­le Was muss­te der Kanz­ler … tv.ORF.at: Das aktu­el­le TV-Pro­­gramm von ORF 1, ORF 2, ORF III und ORF Sport+

Report spe­zi­al“ heu­te um 21.00 Uhr in ORF 2 u. a. mit Stu­dio­gast Nor­bert Hofer | ORF,

Quelle: ots.at

… Stu­dio bei Susan­ne Schnabl ist der desi­gnier­te FPÖ-Obmann, Ver­kehrs­mi­nis­ter Nor­bert Hofer. FPÖ-Ein­zel­­fäl­­le Was muss­te der Kanz­ler … Davor ?ZIB spe­zi­al? um 20.15 Uhr, ?Run­der Tisch? ab 22.25 Uhr in ORF 2

ROUN­DUP: Die Ver­ges­se­nen | Wie still­ge­leg­te Glei­se Bahn­kun­den hel­fen könn­ten

Quelle: boerse-express.com

… Umset­zung des Pro­jekts “Deutsch­land­takt” sein, mit dem das Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um die Schie­ne stär­ken will. Das Zug­fah­ren soll …

Die Ver­ges­se­nen — Wie still­ge­leg­te Glei­se Bahn­kun­den hel­fen könn­ten

Quelle: kurse.hellobank.at

… Umset­zung des Pro­jekts “Deutsch­land­takt” sein, mit dem das Bun­des­ver­kehrs­mi­nis­te­ri­um die Schie­ne stär­ken will. Das Zug­fah­ren soll …